Kommende Symposien

Das Beilstein-Institut organisiert und unterstützt den wissenschaftlichen Austausch forschender Wissenschaftler durch regelmäßig stattfindende Symposien. Die Veranstaltungen sind auf 50 Teilnehmer begrenzt und ermöglichen so einen intensiven Gedanken- und Ideenaustausch.

Organic Chemistry Symposium - Mechanochemistry


Das Interesse, mechanische Kräfte zur chemischer Reaktivität zu nutzen, ist stetig gestiegen. Das Verständnis der mechanistischen Aspekte der mikroskopischen und makroskopischen Mechanochemie ist von größter Bedeutung, um die chemische Reaktivität zu steuern, nicht ausführbare Reaktionen zu ermöglichen und mechanochemische Techniken in der Prozessentwicklung anzuwenden. Im Rahmen dieses Symposiums werden Experten aus diesem Bereich die Grenzen ihrer Fachgebiete überbrücken, um verschiedene Aspekte der Mechanochemie miteinander zu diskutieren.

Glyco-Bioinformatics Symposium


Seit Oktober 2009 findet das Glyco-Bioinformatics Symposium statt. Ziel der Veranstaltung ist, Wissenschaftler, die auf dem Gebiet der Glycochemie und -biologie arbeiten, mit Experten der Bioinformatik und Computerwissenschaft zu vernetzen.